Über Herrin Mia 86

  • Mitglied seit: 12. Februar 2016

Beschreibung

Ich lebe in einer festen, glücklichen Beziehung - und das soll nach Möglichkeit auch so bleiben. Deswegen bin ich ausschließelich auf der Suche nach devoten Frauen und Männern, die mir ihre Online-Erziehung anvertrauen.

Was ich von meinem Gegenüber erwarte ist in erster Linie, dass man sich gut unterhalten kann. Du solltest dich ausdrücken können, schließlich ist es wichtig, miteinander Vorlieben ebenso zu teilen wie Tabus. Auf Tabus und Grenzen nehme ich in der Erziehung natürlich Rücksicht und werde diese nicht überschreiten. Bei allem, was wir gemeinsam erleben, bin ich mit meinen Gedanken und Gefühlen bei dir und fange ich anschließend auf. Wenn du es möchtest, wirst du bei mir immer ein Zuhause haben.
Als Switcherin kenne ich sowohl die Seite der Sub als auch die der Herrin. Vielleicht unterscheidet mich das von einigen anderen Herrinen. Ich versuche immer, mich in die Gefühls- und Schmerzwelt des anderen hineinzufinden und in seinem Sinne zu handeln. Reden ist für mich dabei sehr wichtig. Nur wenn ich weiß, was der andre erwartet und wo seine Grenzen liegen, kann ich meiner Sub/meinem Sub dabei helfen, seine Neigungen auszuleben.

Nicht-Reden schafft nur Probleme, Reden ist eine gute Vorsorgemaßnahme, dass für beide Parteien immer der Spaß und Lustgewinn im Vordergrund steht. Wann immer meine Sub/mein Sub den Drang danach verspürt, sich mir mitzuteilen oder mit mir außerhalb seines Sub-Daseins zu reden, bin ich für sie/ihn da. Denn ich weiß das Geschenk des Vertrauens, das mir meine Sub/mein Sub entgegenbringt, sehr zu schätzen und werde dieses niemals missbrauchen.

Anzeigen / Neueste Einträge
Konsequente Erziehung
 

 

Sklave zur Online-Erziehung gesucht

Hallo, Ich suche einen Mann, der Lust hat, sich von mir virtuell erziehen zu lassen. Reale Treffen sind erstmal nicht vorgesehen, gerne aber ein Gedankenaust...

Ad Categories